Kontakt Impressum

Pressespiegel

« Zurück

"Original regional" mit Landrat Franz Meyer unterwegs von Asbach nach Kößlarn

Dokument öffnen

Pilgern auf der VIA NOVA

 

Frei nach dem Motto der Pilgerwanderung "Original regional" begrüßte Landrat Franz Meyer etwa drei Dutzend Frauen und Männer auf der letzten Etappe auf der VIA NOVA in diesem Jahr. Die unsichere Wettervorhersage und ein kalter und nebliger Morgen hielten vermutlich eine größere Anzahl pilgerwillige Teilnehmer davon ab, am vergangenen Samstag zusammen mit Landrat Franz Meyer vom ehemaligen Kloster Asbach nach Kößlarn zu pilgern.

Eingangs stellte er die Organisatoren Silvia Ragaller und Andreas Kindermann vor und hieß neben den Bürgermeistern Franz Schönmoser, Rotthalmünster, und Franz Holub, Kößlarn, Kreisrätin Roswitha Nöbauer, Vertreter vom Bayerischen Waldverein, der Caritas, der Landvolksschule Niederalteich, weiterer Organisationen und nicht zuletzt die Tourismusreferentin des Landkreises, Edith Bottler, willkommen.

 

 

Lesen Sie mehr auf:
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/1074435_Pilgern-auf-der-Via-Nova.html#plx1998294122

 

 
Frei nach dem Motto der Pilgerwanderung "Original regional" begrüßte Landrat Franz Meyer etwa drei Dutzend Frauen und Männer auf der letzten Etappe auf der Via Nova in diesem Jahr. Die unsichere Wettervorhersage und ein kalter und nebliger Morgen hielten vermutlich eine größere Anzahl pilgerwillige Teilnehmer davon ab, am vergangenen Samstag zusammen mit Landrat Franz Meyer vom ehemaligen Kloster Asbach nach Kößlarn zu pilgern.

Eingangs stellte er die Organisatoren Silvia Ragaller und Andreas Kindermann vor und hieß neben den Bürgermeistern Franz Schönmoser, Rotthalmünster, und Franz Holub, Kößlarn, Kreisrätin Roswitha Nöbauer, Vertreter vom Bayerischen Waldverein, der Caritas, der Landvolksschule Niederalteich, weiterer Organisationen und nicht zuletzt die Tourismusreferentin des Landkreises, Edith Bottler, willkommen.

Lesen Sie mehr auf:
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/1074435_Pilgern-auf-der-Via-Nova.html#plx1475514773
Frei nach dem Motto der Pilgerwanderung "Original regional" begrüßte Landrat Franz Meyer etwa drei Dutzend Frauen und Männer auf der letzten Etappe auf der Via Nova in diesem Jahr. Die unsichere Wettervorhersage und ein kalter und nebliger Morgen hielten vermutlich eine größere Anzahl pilgerwillige Teilnehmer davon ab, am vergangenen Samstag zusammen mit Landrat Franz Meyer vom ehemaligen Kloster Asbach nach Kößlarn zu pilgern.

Eingangs stellte er die Organisatoren Silvia Ragaller und Andreas Kindermann vor und hieß neben den Bürgermeistern Franz Schönmoser, Rotthalmünster, und Franz Holub, Kößlarn, Kreisrätin Roswitha Nöbauer, Vertreter vom Bayerischen Waldverein, der Caritas, der Landvolksschule Niederalteich, weiterer Organisationen und nicht zuletzt die Tourismusreferentin des Landkreises, Edith Bottler, willkommen.

Lesen Sie mehr auf:
http://www.pnp.de/region_und_lokal/stadt_und_landkreis_passau/pocking_bad_fuessing_bad_griesbach/1074435_Pilgern-auf-der-Via-Nova.html#plx1475514773


Quelle: Passauer Neue Presse

« Zurück

Wir freuen uns über weitere Berichte zum Thema pilgern. Bitte senden Presseberichte mit Titel und Quelle an: info@pilgerweg-vianova.eu