Kontakt Impressum

Zertifizierte VIA NOVA Pilgerwegbegleiter/-innen

Name:
Helga Flotzinger
Leitspruch:

Nichts Schöneres unter der Sonne
als unter der Sonne zu sein
Ingeborg Bachmann
Wir müssen das Loslassen lernen.
Es ist die grosse Lektion des Lebens
.

Hauptberuf:
Textilfachfrau in Pension
Kontakt:
Helga Flotzinger

Sonnleiten 2

5203 Köstendorf

Tel: 0664/7818803/

p.wege@gmx.net


Aktuelle Angebote:

 "Freundschaft ist die Blüte eines Augenblicks und die Frucht der Zeit"

Pilgertag für Freunde vom Labyrinth in Munderfing auf den Tannberg bei Köstendorf

Im achtsamen Gehen, Schweigen und Reden wollen wir die heilende Begegnung mit der Natur und mit uns selbst erfahren um daraus neue Kraft zu schöpfen.

Gemeint ist nicht eine sportliche Wanderung sondern das bewusste Erleben des zu Fuß Gehens, der wunderbaren Natur in der Gemeinschaft von Freunden.

Wann: 26. Okt. 2011

Treffpunkt: 9:00 Uhr Labyrinth Munderfing Bradirn oder bei der Kirche

Ende: ca. 17:00 Uhr

Auf Marias Spuren - Was bleibt ist die Liebe

Gedächtnispilgertag für Maria Vogl von Obertrum nach Köstendorf

Im achtsamen Gehen, Schweigen und Reden wollen wir die heilende Begegnung mit der Natur und mit uns selber erfahren und uns dabei an die gemeinsame Zeit mit Maria erinnern. Wir starten beim Heimathaus Spitzesedt und gehen über den Buchberg nach Paltingmoos. Dort beginnt unser Schweigegang in dem wir uns an Maria erinnern wollen. In einem Satz bringen wir unsere Gedanken zu Papier und überreichen sie bei der Abschlussandacht in der Dekanatspfarrkirche Köstendorf ihrer Familie. Abschließen wollen wir mit dem Besuch ihres Grabes und einer Pilgersuppe in der Pilgereinkehr Frauenschuh in Köstendorf.

Termin: 18. Juni 2011

Start: Heimathaus Spitzesedt Obertrum 8: 00 Uhr

 

 Vorösterliche Pilgerwanderung "Unterwegs sein auf Ostern zu"

von Köstendorf nach Munderfing am Kobernaußerwald am 15. April 2014

Treffpunkt Bahnhof Neumarkt 8:00Uhr Aufbruch 8:30Uhr

Die Pilgerwanderung führt über St. Johann am Berg nach Tannham und über den Tannberg nach Lochen, Rast mit Pilgersuppe und dann weiter über Valentinhaft nach Munderfing. Mit einer Andacht zum Kreuzwegbeschließen wir den Pilgertag.

An- und Abreise zur Pilgerwanderung mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

Anfragen und Anmeldung: Helga Flotzinger, Tel: 0664/7818803 P.wege@gmx.net

Ludwig Gishamer, Tel: 0664/4313346

 

 

 

 "Frieden im Herzen finden"

Alte Wege verlassen und neue Perspektiven entdecken

Unter diesem Motto findet 2012 die vorösterliche Pilgerwanderung auf der Via Nova  von Heiligenstatt in OÖ nach Seeham im Salzburger Seenland statt.

Wegstrecke: ca. 20 km

8:00 Uhr Treffpunkt Seeham -  gem. Busfahrt nach Heiligenstatt, bitte bei Anmeldung bekannt geben, wird extra verrechnet

Bahnverbindung Teichstätt Ankunft 8:12 Uhr

Treffpunkt: 8:30Uhr  Wallfahrtskirche Heiligenstatt ,Pilgerandacht mit Segen, Pfarrer Mag. Marek Michalowski,  Kirchenführung mit Herrn Martin Muigg

Mittagsrast in Gebertsham mit Jause, von den Bäuerinnen aus Lochen zubereitet

Besichtigung der Kirche mit Herrn Riss

In den zweiten Teil des Weges wird uns die Organistin Maria - Luise Thuret auf der Orgel mit ihrem Spiel einstimmen

ca. 16:00 Uhr Abschlussandacht in Seeham mit Pfarrprovisor Mag. Ladislav Kuckovsky anschließend Pilgersuppe im Gasthof Altwirt in Seeham

Rückfahrt nach Heiligenstatt bei Anmeldung bekannt geben, wird extra verrechnet

Begleitung: PWB Helga fFotzinger -spirituelle Begeleitung

                      PWB OSR Ludwig Gishamer - Ortsgeschichtliche Schwerpunkte

Kosten: € 20,-- pro Person für Begleitung, Jause in Gebertsham und Pilgersuppe in Seeham

Anfragen und Anmeldung:  bis 30. März 2012, Vrein Europäischer Pilgerweg VIA NOVA, Berta Altendorfer, 5164 Seeham, Seeweg 1, Tel: +43(0)6217/202 40 - 40, info@pilgerweg-vianova.eu

Die Pilgerwanderung findet bei jedem Wetter statt. Ausrüstung: gute Wanderschuhe, Allwetterkleidung, Wasser, zusätzliche Verpflegung nach eigenem Ermessen

 

Biografie/Profil:

Geboren 1947, 4 erwachsene Kinder,
beruflich in Pension.
Vor fünfzehn Jahren an Krebs erkrankt und dadurch Neuorientierung.Interessensgebiete:Musik (Konzert und Oper); Garten, Gesundheit und alles was lebt.