Kontakt Impressum

Diskussionsforum

Autor Nachricht
vqgcrftjmc 
Fragen zum Pilgerweg
geschrieben am: 2014-12-02 03:28:14
uukfdqjmhfsxfh.wjbopwb, <a href="http://www.tffmnypjbt.com/">vanlolgbjm</a> , [url=http://www.dsoctqnxsz.com/]juqkxwhcxy' target='_new'>Link, http://www.jxajnigjeh.com/ vanlolgbjm
Antworten auf diesen Beitrag:
Kellen 
Antwort vom: 2015-12-03 11:24:25
Hier eine Zusammenfassung meiner biieresghn Recherchen (quelle: fivearts forum):1) Die meisten scheinen JinYu nach dem oHs der TD zu berechnen. Auch Joey Yaps i-Bazi macht dies bei meiner GD (wobei sein Programm nicht gerade durch Genauigkeit gle4nzt).2) Erstgenannte Tabelle scheinen die meisten zu benutzen. Daffcr spricht auch ein interessanter Hintergrund der Berechnung:Jin Yu= Qi Phase I Schwe4chung f. Yang-oHs bzw. Waschen ffcr Yin-oHs[ Dies ffchrt dazu, das Horstb4s dcberlegungen sich womf6glich eher auf die Qi-Phase II beziehen kf6nnen. Denn die Qi Phase I ist ist ja definierend ffcr JinYu. Dumm in der Tagesse4ule, wo ja Qi Phase I=II ]3) Hinweise zur Bedeutung: Am einfludfreichsten ist die Wirkung in der Tagesse4ule und soll zu einer freundlichen und hf6flichen Person ffchren; auch Glfcck durch den Partner soll geff6rdert werden. Weiters materieller Wohlstand. Zusammen mit dem EM der himmlischen Einheit, der Wirkkraft des Himmels oder dem PM VV hat die TD eine gute Chance eine Elite in der Gesellschaft darzustellen.Viel Freude beim dcberprfcfen!