Kontakt Impressum

Diskussionsforum

Autor Nachricht
Sagmeister Nikolaus 
Pilgerwegbeschilderung
geschrieben am: 2014-10-03 20:55:08
Bin den VIA NOVA Pilgerweg von Metten bis St. Wolfgang teils alleine und teils mit Freunden gegangen.
Er führt durch teils atemberaubend schöne Gegenden und die Begegnungen mit vielen netten Menschen werden mir immer in Erinnerung bleiben.
Von entspanntem Pilgern konnte jedoch keine Rede sein, da ich die meiste Zeit auf der Suche nach dem richtigen Weg war.
Die meisten Wegschilder sind unleserlich oder nicht vorhanden.
Anstatt den Weg immer weiter auszudehnen, wäre es besser die bestehenden Etappen besser zu warten.
Freundliche Pilgergrüße, Nikolaus.
Antworten auf diesen Beitrag:
Gruber jJudith 
Antwort vom: 2014-10-05 18:48:09
Das stimmt leider, die Schilder sind absolut unleserlich und ausgebleicht....sehr schade;-( War heute in Maria Schmolln.
lg. Judith